Repair-Café

In Cappel gibt es ein "Repair-Cafe". Diese aus Holland stammende Einrichtung will etwas gegen die "Wegwerfgesellschaft" unternehmen und dafür gemeinsam mit Fachleuten Gegenstände reparieren, die zu schade zum Wegwerfen sind.

Anja Döringer-Zährl, die auch diese Idee in Cappel verwirklicht hat, kooperiert mit ABC und seit September 2015  öffnet am letzten Samstagnachmittag jeden Monats das Cappeler Repair-Cafe vorübergehend in der Alten Feuerwehrschule Cappel an der Umgehungsstrasse 15.

ABC-Mitglieder haben die Organisation des Teilbereichs "Café" übernommmen (soweit es die Corona-Regeln zulassen).

Wer Dinge zum Reparieren hat, kann ab 14.00 Uhr gemeinsam mit den "Reparierern" versuchen den Schaden zu beheben. Sinnvoll ist es sich vorher telefonisch bei

Anja Döringer-Zährl (Tel. 0174 5221084) zu melden,

damit evtl. notwendiges besonderes Werkzeug vorhanden ist.

Es werden noch "Reparierer/innen" gesucht.

Termine

Jeweils am letzten Samstag im Monat von 14.00 - 18.00 Uhr

Feuerwehrstützpunkt Cappel, Umgehungsstr.

Nächste Termine

Samstag, 30.10.21

Anmeldung zur Terminabsprache unbedingt notwendig!