Wer wir sind

Die Initiative „Aktive Bürger/innen Cappel“ entstand 2010 aus einer Befragung des Ortsbeirates Cappel zum Thema „Älterwerden in Cappel“. Etwa 70 Bürgerinnen und Bürger zeigten Interesse an den Ergebnissen der Befragung und vereinbarten weiter miteinander zu arbeiten. Eine Erfolgsgeschichte nahm damit ihren Anfang. Welche Aktivitäten sich daraus entwickelt haben, sehen Sie auf den entsprechenden Seiten. Die Initiative hat im Frühjahr 2012 aus rechtlichen Gründen einen Verein gegründet, welcher im Vereinsregister eingetragen und vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt wurde. 1. Vorsitzender wurde Prof. Dr. Dr. Siegfried Keil.

Auf der letzten Mitgliederversammlung am 21.10.2021 wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Was wir machen

Eine Bewerbung für ein Förderprojekt beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend verlief erfolgreich, damit standen Mittel zur Verfügung, in „ABC“ den Bereich Nachbarschaftshilfe in Form des „ABC Netzwerk Füreinander“ zu beginnen. Dort werden immer weitere Helfer/-innen für kleine Betreuungsaufgaben gesucht!

 

Auch im 2. Pandemie-Jahr 2021 waren wir aktiv, wenn auch leider nicht in allen Gruppen. Der Jahresbericht 2021 beschreibt, was im vergangenen Jahr alles geschehen ist! Stand Herbst 2022 sind wir über 200 Mitglieder und freuen uns immer über neue Mitglieder! Bis wieder alle Aktivitäten und Gruppentreffen möglich sind, informiert unser 1. Vorsitzender, Heinz Wahlers, in den Wochenmitteilungen über die leider nur wenigen Vereinsaktivitäten, ergänzt um wissenswerte Neuigkeiten sowie schöne und anregende Fotografien aus dem Mitgliederkreis.

Aktuell

ABC führt Aktivitäten durch, wird aber jeden Monat neu entscheiden. Wir erwarten aber von allen Teilnehmenden, dass sie geimpft oder genesen sind und dies nachweisen! 

 

Aktivitäten finden an den folgenden Terminen statt:

 

  • Montag, 28. November
    • Radgruppe wandert , 13.15 Uhr Treffpunkt Feuerwehr Cappel
    • Nordic walken, Treffpunkt 09.30 Uhr, Treffpunkt Parkplatz Zuckerberg
    • Boule spielen, Winterpause
  • Dienstag, 29. November
    • Info-Treff, 16.00 Uhr, Verwaltungsaußenstelle
  • Mittwoch 30. November
    • Kreativwerkstatt und Spielegruppe, kein Treffen
    • Wandergruppe, 13.00 Uhr Treffpunkt August-Bebel-Platz
    • Spazierganggruppe, 14.30 Uhr Treffpunkt Parkplatz "Kyffhäuser, Cölbe, Am Goldberg 1
  • Freitag, 18. November
    • Boule spielen, Winterpause

Bad Hersfeld 2023

Der Vorverkauf für die Bad Hersfelder Festspiele 2023 hat begonnen und Reinhild Stein ist es gelungen, Karten für interessierte ABC-Mitglieder und -freunde zu ergattern. Unten das Einladungsschreiben zum Download. Anmeldungen sind bis zum 10.Dezember 2022 möglich bei Reinhild Stein.

Theaterfahrt nach Bad Hersfeld 2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 586.3 KB