Touren in 2022

Am 10. Januar findet eine Wanderung von den Hansenhäusern zum Spiegelslustturm statt. Eingekehrt wird im Pavillon beim Turm.

 

Am 21. Januar ist der Treffpunkt der Wanderparkplatz am Ortsausgang Cappel in Richtung Frauenberg. Die Wanderung führt an Bortshausen vorbei zum Frauenberg mit Einkehr im Hotel Seebode.

 

Die Wanderung am 07. Februar startet auf dem Frauenberg und endet auch dort im Hotel Seebode.

 (Organisation: Stefan Zoepffel)

 

Am 20. Februar ist das Hotel Stümpelstal in Michelbach das Ziel. Bei ungemütlichem Wetter wandern einige Mutige im Lahntal. (Organisation: Detlev Detering)

 

Am 7. März wird die ursprünglich geplante Wanderung von Wehrda zum Stümpelstal nachgeholt. (Organisation: Stefan Zoepffel)

 

Endlich wird die Fahrradsaison eröffnet! Am 14. März geht es zum Auftakt zum Hofgut Fleckenbühl bei Schönstadt. Eingekehrt wird im Hofcafé. (Organisation: Leo Bauer)

 

Am 21. März geht es zu einer längeren Tour nach Caldern im Lahntal. Eingekehrt wird traditionell in der Mühlenbäckerei Pfeiffer. (Organisation: Detlev Detering)

 

Die Fahrradtour am 28. März führt zum Storchennest in Rauischholzhausen. Die Gruppe wird von Frau Peucker mit ihrer legendären Schwimmbadtorte erwartet. (Organisation: Detlev Detering)

 

Am 11. April führt die Fahrradtour erst durch den Ebsdorfergrund und dann an der Lahn entlang bis nach Lollar, wo in der Eisdiele eingekehrt wird. Die Rückfahrt erfolgt durch das Lahntal.

 

Die Tour am 2. Mai führt über den Ebsdorfer Grund, Rossdorf und Kleinseelheim nach Großseelheim. Hier erfolgt eine Einkehr im Café Brotzeit. Anschliessend wird die Heimkehr im Ohmtal und über Cölbe angetreten.

 

Am 9. Mai wird zuerst das Lahntal in südlicher Richtung entlang geradelt; hinter Fronhausen geht es dann das Salzbödetal hinauf bis Lohra/Damm und dann über den Berg nach Kehna. Nach Einkehr im Café Zamadi führt die Tour zurück über Niederwalgern und Niederweimar nach Cappel.